Wir feiern Ostern – seid ihr dabei?

Wie soll das gehen „dabei zu sein“? Wegen Corona können keine Kindergottesdienste stattfinden. Wo sollen wir also dabei sein?
Wir haben einen Kindergottesdienst für euch gefilmt, er dauert 15 Minuten
Im Film wird Iris mit euch singen, beten und eine Ostergeschichte erzählen. Dieser Kindergottesdienst eignet sich für Kinder im Alter ab 4 Jahren mit ihren Familien. An Ostersonntag läuten um 10.00 Uhr die Kirchenglocken. Wenn ihr in Michelbach wohnt, so macht euer Fenster auf und lauscht den Glocken. Nach dem Läuten könnt ihr HIER den Kindergottesdienst anschauen.

 Wir würden uns freuen, wenn viele Kinderkirchfamilien in dieser besonderen Weise gemeinsam das Osterfest feiern. Wir sind zwar nicht im selben Raum und doch feiern wir gemeinsam die frohe Botschaft von Ostern: Jesus lebt, ich freue mich!
Und wer um 10.00 Uhr keine Zeit hat, dem sei gesagt, dieser Film kann auch später noch angeschaut werden. Irgendwann findet sich sicherlich mal Zeit dazu.
Viel lieber würden wir mit euch „echt und live“ den geplanten Familiengottesdienst feiern. Doch nun hoffen wir, dass die Technik klappt und wir zumindest über den Bildschirm miteinander Ostern feiern können.

Eure
Iris, Juliane, Sabine und Micha

Bei den Filmaufnahmen

Gruß vom Kindergarten an die Kinder

Liebe Kindergarten-Kinder!
Damit Euch zuhause nicht langweilig wird, könnt Ihr Euch hier ein paar Bastel-Ideen, Backrezepte, Lieder und Gedichte herunterladen. 
Für Kinder gibt es auch nach den Osterferien Live-Stream-Kindergottesdienste unter: https://www.youtube.com/channel/UC87ipoc-d6-7kC17II4XOzA
Zusätzlich findet Ihr im Youtube-Kanal „Godly Play / Gott im Spiel“ Erzählungen für Kinder nach dem Konzept des Godly Play 

Das Geheimnis von Ostern
Geschichte von Bartimäus

Und an Ostern gab es sogar einen selbstgedrehten Film für alle Kinder und Erwachsenen. Den könnt Ihr auch jetzt noch ansehen! Wenn es nicht klappt, dann meldet Euch bitte!
Hoffentlich sehen wir uns bald wieder!
Euer Kindergarten-Team!

„Do-it-Yourself-Gottesdienst“ für Sonntag, den 29. März 2020 „Sind wir „Corona“ – oder nicht?“

Sind wir „Corona“ – oder nicht?

Während der Zeit, in der wir in unserer Martinskirche keine gemeinsamen Gottesdienste feiern können, finden sie jeweils ab Samstagabend einen Do-It-Yourself-Gottesdienst zum Runterladen hier auf unserer Homepage. 
Am Sonntag morgen läuten wie gewohnt um 10.00 Uhr die Glocken. 
Sie können den Do-It-Yourself-Gottesdienst aber natürlich jederzeit irgendwann anderes halten – alleine oder im Kreis derer, mit denen Sie zusammenwohnen.
Die Gottesdienste bleiben im Netz, so dass Sie auch im Nachhinein zur Verfügung stehen. 

Herzliche Grüße und Gottes Segen!
Ihr Pfarrehepaar Watermann