Kinderkirche macht noch Pause

Noch keine Lockerungen für den Kindergottesdienst

Das sagt der Landespfarrer für Kindergottesdienst Frank Widmann dazu:
Derzeit wird darüber diskutiert, ob und wie wieder Gottesdienste gefeiert werden können. Dabei wird leider oft nicht an die Kinderkirchen gedacht. Der Vorstand des Gesamtverbandes rät derzeit noch von Kindergottesdiensten ab.

  • Abstand zu halten kann man v.a. von kleinen Kindern nicht erwarten.
  • Die Art, mit Kindern zu feiern, verträgt sich mit Abstand-halten schwer. Wenn wir nicht singen, spielen, basteln… dürfen, können wir auch gleich vor dem Bildschirm feiern.
  • Unter www.kirchemitkindern-digital.de gibt es auch an den nächsten Sonn- und Feiertagen live gestreamte oder aufgenommene Kindergottesdienste zum Mitfeiern zuhause.
  • Auf https://www.kinderkirche-wuerttemberg.de/digitale-angebote-fuer-kinder finden sich viele Anregungen für Kinder zuhause.
  • Viele Kinderkirch-Teams in den Gemeinden „versorgen“ ihre Kinder digital oder handfest mit Material. Das ist wunderbar!

Wir vom Michelbacher Kinderkirchteam fügen hinzu:

Auch hier gibt es schöne Kids-Gottesdienste zum Lachen, Nachdenken und Rätseln für Grundschulkinder von WDL.

Und hier gibt es Kindergottesdienste von Godly Play für jüngere und ältere Kinder und die ganze Familie.

Wir wünschen euch alles Gute – haltet gut durch und behaltet euren Mut und eure Geduld.
Eure Iris, Juliane, Sabine und Micha

Osterfilm der Kinderkirche

Heute feiern wir Ostern! Schön, dass ihr mit uns feiert.
Viel Freude mit dem Osterfilm.

Ein Kindergottesdienst von und mit Iris Lang

Ein Tipp für die Familien. Hier gibt es einen Ostergottesdienst von Pfarrer Watermann.

Osterfreude – jetzt erst recht!

Auch in diesen schwierigen Zeiten bleiben wir eine große Kirchengemeinde und feiern gemeinsam Gottesdienst – und jetzt an Ostern natürlich erst recht! Über die Osterzeit finden Sie hier auf unserer Homepage jede Menge österliche Ideen und Aktionen für jedes Alter: Do-It-Yourself-Gottesdienste, Bastel-Ideen, Tipps und Hilfe, interessante Links für Kinder und Erwachsene und vor allem unser selbstgedrehter Oster-Film-Special am Ostermorgen (siehe auch Rubrik Kinderkirche). Lasst Euch einfach überraschen und schaut regelmäßig auf unserer Homepage nach.
Sollten Sie Probleme beim Runterladen haben oder keinen Computer, Smartphone oder Drucker besitzen, dann melden Sie sich bitte unbedingt im Pfarramt (Tel. 41283)! Wir werden bestimmt eine Lösung finden, damit auch Sie dabei sein können!
Wenn Sie die Do-It-Yourself-Gottesdienste und andere Infos direkt bekommen wollen, dann können Sie sich ebenfalls beim Pfarramt in die Verteilerliste eintragen lassen. Ein Anruf genügt!
Ihnen allen eine ruhige Karwoche und dann ein fröhliches und gesegnetes Osterfest!

Karfreitag und Ostern sehen und erleben

Am Haupteingang des Gemeindehauses können über die Osterzeit zwei Szenen mit unseren biblischen Erzählfiguren angeschaut werden: Ab Karfreitag wird dort zunächst die Kreuzigungsgeschichte zu sehen sein. Ab dem Ostermorgen kommt dann die Ostergeschichte dazu. Machen Sie auf ihrem Oster-Spaziergang doch einfach einen kleinen Abstecher und schauen Sie sich die beiden biblischen Geschichten an. Der Weg zum Eingang ist mit Wegweisern versehen.
Herzlich willkommen!

Wir feiern Ostern – seid ihr dabei?

Wie soll das gehen „dabei zu sein“? Wegen Corona können keine Kindergottesdienste stattfinden. Wo sollen wir also dabei sein?
Wir haben einen Kindergottesdienst für euch gefilmt, er dauert 15 Minuten
Im Film wird Iris mit euch singen, beten und eine Ostergeschichte erzählen. Dieser Kindergottesdienst eignet sich für Kinder im Alter ab 4 Jahren mit ihren Familien. An Ostersonntag läuten um 10.00 Uhr die Kirchenglocken. Wenn ihr in Michelbach wohnt, so macht euer Fenster auf und lauscht den Glocken. Nach dem Läuten könnt ihr HIER den Kindergottesdienst anschauen.

 Wir würden uns freuen, wenn viele Kinderkirchfamilien in dieser besonderen Weise gemeinsam das Osterfest feiern. Wir sind zwar nicht im selben Raum und doch feiern wir gemeinsam die frohe Botschaft von Ostern: Jesus lebt, ich freue mich!
Und wer um 10.00 Uhr keine Zeit hat, dem sei gesagt, dieser Film kann auch später noch angeschaut werden. Irgendwann findet sich sicherlich mal Zeit dazu.
Viel lieber würden wir mit euch „echt und live“ den geplanten Familiengottesdienst feiern. Doch nun hoffen wir, dass die Technik klappt und wir zumindest über den Bildschirm miteinander Ostern feiern können.

Eure
Iris, Juliane, Sabine und Micha

Bei den Filmaufnahmen